infos und starterlisten für teilnehmer!

Genussvolle Radausfahrt

Für alle unsere TeilnehmerInnen haben wir die aktuellsten Informationen über das Wettkampfwochenende in einem Dokument zusammengefasst.

Außerdem gibt es schon die Starterlisten, sortiert nach Familiennamen und nach Startnummer!

Wichtig: Alle Änderungen, Ab-, Nach- oder Ummeldungen sind NUR im Wettkampfbüro vor Ort möglich! Aus organisatorischen Gründen können wir per Mail keine Anfragen dieser Art entgegennehmen, danke für euer Verständnis!


Eva Dollinger im Interview!

Eva Dollinger

Eva Dollinger hat 2010 die Premiere über die Mitteldistanz beim Trumer Triathlon gewonnen. Dies war die letzte Triathlonsaion für die Weltcupathletin und Ironmansiegerin.

Inzwischen hat sich bei der sympathischen Tirolerin einiges getan: Kinder, Ehemann und Hund halten sie auf Trapp ... und selbst ist sie auch noch stark mit dem Leistungssport verbunden.

Im Interview erfahren wir einiges über die Eva Dollinger von heute ...


Charity Run beim Trumer Triathlon!

Laufen für den guten Zweck - sei dabei!

Passend zum 10-Jahres-Jubiläum haben sich die Veranstalter und Organisatoren des Trumer Triathlons etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Den Charity Run! Dieser ersetzt heuer den Ladies Run und es dürfen erstmals auch Männer über die 4,1 km Distanz an den Start gehen.

Für jeden erlaufenen Kilometer wird 1 Euro sowohl an eine bedürftige Familie in Obertrum als auch an den Verein active gespendet. Der Gesamtbetrag wird am Ende von der Raiffeisenbank verdoppelt!

Es gibt außerdem die Möglichkeit den Spendenbetrag bei der Online-Anmeldung und bei der Spendenbox auf der Bühne beim Trumer Triathlon zu erhöhen!


Giglmayr gibt Rücktritt vomaktiven Triathlonsport bekannt!

Der Salzburger Triathlet hat ihm Rahmen eines Pressegespräches für den Trumer Triathlon verkündet, dass 2019 sein letztes Sportjahr als Profitriathlet sein wird.

Die Titelverteidigung über die Mitteldistanz am Sonntag, den 28. Juli 2019, wird sein letzter Auftritt vor heimischem Publikum sein. Danach folgen der Ironman 70.3 in Zell am See und evtl. noch ein abschließendes internationales Rennen.

Nach 22 Jahren Triathlonsport blickt der Flachgauer auf eine erfolgreiche Triathlonkarriere zurück und freut sich auf mehr Zeit mit Familie und Freunden.


Triathlon einmal anders ...

Das Salzburger Seenland lud am 04. Juli zur Radausfahrt der ganz besonderen Art ein. Unter dem Motto „Schoko, Fisch & Bier“ wurde mit den wichtigsten Vertretern des Trumer Triathlon die Orte Seeham, Mattsee und Obertrum am See besucht.

Die kulinarische Radausfahrt rund um den Obertrumer See ist jedes Jahr erneut ein wahrliches Highlight und zeigt das Salzburger Seenland von seiner schönsten Seite!

Der Genuss-Triathlon stimmt die Region auf den Trumer Triathlon ein, der von 26. bis 28. Juli 2019 stattfindet und über 1.800 TeilnehmerInnen aus knapp 30 Nationen in das Salzburger Seenland locken wird.