Einstimmen für die Paralympics!

Günthre Matzinger

Günther Matzinger startet beim Seecrossing und beim Charity-Run – weitere Teilnehmer gesucht!

Obwohl Günther Matzinger das Schwimmen als seine schwächste Disziplin bezeichnet, möchte er sich am Freitag, 16. Juli, beim Seecrossing schon mal einstimmen auf die Paralympics.

Zum dritten Mal konnte sich der Salzburger für die Paraolympischen Spiele qualifizieren und will noch ein wenig Wettkampfpraxis sammeln.

Besonders bei den momentan hohen Wassertemperaturen im Obertrumer See hofft er auf eine bessere Vorbereitung auf Tokio – selbstverständlich mit einem Augenzwinkern.


Trainings-Juwelen vor der Haustür!

Patrick Lange

Profi-Athleten schwärmen vom Salzburger Seenland!

Ob Tokio oder Obertrum, dass man sich im Salzburger Seenland optimal auf Wettkämpfe vorbereiten kann, wissen die Österreicher Lukas Hollaus und Günther Matzinger schon lange.

Seit gut drei Jahren hat auch Doppel-Weltmeister Patrick Lange die „Juwelen“, wie sie Herwig Grabner betitelt, für sich entdeckt.


Sponsoren bekunden ihre Unterstützung im Rahmen der prominent besetzten Pressekonferenz

Sponsoren Trumer Triathlon

Am Morgen des 28. Juni 2021 waren neben den acht Protagonisten auf dem Podium auch einige der Sponsoren des Trumer Triathlons bei der Pressekonferenz anwesend.

"Mit dieser Einladung ist der offizielle Startschuss für die heiße Phase des Trumer Triathlon gefallen!", so Organisator Josef Gruber. "Wir freuen uns sehr über die langjährige Unterstützung unserer Sponsoren und Partner, nur so und mit der intensiven Zusammenarbeit zwischen Tourismusverband, Triathlonverein und Gemeinde kann man ein so großartiges Event umsetzen!"


Obertrum steht in den Startlöchern!

Trumer Triathlon

Verantwortliche präsentieren sich während der Pressekonferenz als geschlossene Einheit.

Ob Bürgermeister Simon Wallner, Sabine Gärtner vom Tourismusverband oder Birgit Berger, Präsidentin des TrumerTriTeams – während der Pressekonferenz im Vorfeld der Wettkämpfe zeigten sich die Verantwortlichen aus Obertrum in freudiger Erwartung ob der zwölften Ausgabe des Events.

Auch Herwig Grabner, Generalsekretär des Österreichischen Triathlonverbandes, der neben Josef Gruber und den Athleten Patrick Lange, Lukas Hollaus sowie Günther Matzinger auf dem Podium saß, bekundete seine Euphorie im Hinblick auf spannende Rennen.


Ausgegebenes Ziel: neuer Streckenrekord!

Patrick Lange

Weltmeister Patrick Lange geht in Obertrum an den Start.

Dass der Trumer Triathlon in diesem Jahr trotz der aktuellen Lage in gewohnter Form stattfinden kann, sorgte bereits für große Begeisterung in der Triathlonszene.

Dass nun allerdings Doppel-Weltmeister und Top-Athlet Patrick Lange mit an der Startlinie stehen wird, übertrifft selbstredend jegliche Erwartungen.

Der frisch gekürte Sieger des IRONMAN in Tulsa, Nordamerika, bestreitet dieses Jahr mit dem Trumer Triathlon den einzigen Wettkampf im deutschsprachigen Raum.